Garden Route

Entdecken Sie die hervorragenden Golfplätze entlang der legendären Garden Route mit ihren wunderbaren Ausblicken!

Nicht nur die Fancourt-Plätze befinden sich auf Ihrer Reisestrecke sondern auch andere Top-Plätze wie Pezula, Simola, Pinnacle Point oder Arabella warten darauf von Ihnen gespielt zu werden. Geniessen Sie viele spektakuläre, toll angelegte Löcher, nicht selten mit tollen Ausblicken auf den Ozean.

Sie können verschiedene Orte miteinander kombinieren oder gemütlich längere Zeit am selben Ort bleiben. Beides hat seinen Reiz. 

Falls Sie die Garden Route von Kapstadt nach Knysna einplanen, lohnt es sich einen kurzen Aufenthalt in Hermanus einzuplanen. Die freundliche und malerische Kleinstadt liegt ca. 1.5 Autostunden von Kapstadt entfernt. Hier können Sie von Juli bis Dezember von der Küste aus Wale beobachten. In der Hochsaison im Oktober werden bis zu 150 Wale vor Hermanus gezählt. Auch golferisch bleiben Sie nicht auf der Strecke. Die Golfplätze Arabella und Hermanus erwarten Sie.

Ein möglicher nächster Halt ist Wilderness. Es ist malerisch am Meer gelegen und idealer Ausgangspunkt zu den diversen Golfplätzen in der Region in und um Geroge zu denen auf die Fancourt-Plätze zählen.

Das Herz der Garden Route ist Knysna, ein hübscher Ort an einer Lagune vor dem Indischen Ozean gelegen. Von da aus lassen sich tolle Plätze spielen wie zum Beispiel Simola oder Pezula. Hier lässt es sich geniessen.

 

Unsere Partner Guest Houses auf der Garten Route

Copyright © 2014 – The GOLF BUTLER